Versand in alle EU-Länder und die Schweiz.       Versand  Widerrufsrecht AGB  Impressum  Datenschutz

Key Piece Lederleggings und wie man sie kombiniert

Lederleggings | Echtlrder| schwarz | arrivato

Lederleggings sind das Herzstück jeder arrivato Kollektion. In diesem Beitrag gibt es wertvolle Stylingtipps zum Key Piece Lederleggings.

Lederleggings | Ziegenvelours | schwarz | arrivato Lederleggings | Nappaleder | schwarz | arrivato

Leggings sind keine Hosen?

Key Piece Lederleggings | arrivatoOft hört man den Spruch “Leggings sind doch keine richtigen Hosen!” – ja, Leggings zeichnen sich durch einen elastischen Bund ohne Knöpfe oder Reißverschluss aus, dennoch kann man unsere Leder Leggings ohne Probleme als Hose tragen. Das hochwertige und stabile Material macht sie im Gegensatz zu einer Leggings aus Jersey zu einem vollwertigen Key Piece, das zu allen möglichen Oberteilen passt. Um genau zu sein, können unsere Leggings sogar noch mehr als Hosen, denn dank des flachen Bundes zeichnen sie sich auch unter Kleidern nicht unschön ab und können so anstelle von Strumpfhosen getragen werden.

So stylt man das Key Piece Lederleggings

Arrivato Lederleggings sind nicht auf einen bestimmten Stil festgelegt, je nach Laune können sie zu rockigen, mondänen oder auch klassischen Outfits kombiniert werden. Eine beliebte und bequeme Kombination: Lederleggings zum Oversize-Oberteil (wie hier auf den Bildern). Ein besonders langes und/oder weites Oberteil – im Winter ein Strickpullover und im Sommer eine leichte Bluse – stellt einen schönen Kontrast zur engen Leggings dar und kreiert eine spannende Silhouette. Oft wird geraten, ein Oberteil zu wählen, dass den Po bedeckt, was sehr modern aussehen kann, aber auch Tops und Blusen in normaler Länge sind eine gute Wahl.

Layering mit dem Key Piece Lederleggings

Der Layering-Look ist ein Dauerbrenner in der Modewelt. Jede Saison sehen wir neue Zwiebelschalen-Outfits auf den großen Laufstegen der Welt und auch im Alltag ist der Style gut tragbar – zum Beispiel mit unserem Key Piece Lederleggings. Layering lebt von der Kombination verschieden langer Teile aus unterschiedlichen Materialien. Wie wäre es zum Beispiel mit einer schwarzen Lederleggings zu einem leichten Spitzenkleidchen – ja, auch zu Kleidern passen unsere Leggings hervorragend. Zu Hose und Kleid kann dann noch ein weiter Cardigan oder ein großes Tuch kombiniert werden. Und fertig ist der alltagstaugliche Layering-Look.  Auch mit unterschiedlich langen Oberteilen funktioniert der Dauertrend wunderbar – vor allem, wenn die oberen Lagen weiter geschnitten sind als die darunter liegenden.

Must Have Lederleggings

In jedem Fall eignet sich die Lederleggings wunderbar als Grundlage für die unterschiedlichsten Outfits. Egal ob zum Oversize-Shirt oder zum Layering-Outfit –  die Lederleggings ist ein unverzichtbares Basic in jedem Kleiderschrank!

Lederleggings | Nappaleder | schwarz | arrivato Lederleggings | Nappaleder | schwarz | arrivato

Hier gibt’s die aktuellen Lederleggings-Modelle der neuen Kollektion.

Kann man Lederleggings waschen? Die Antwort auf diese Frage findet ihr hier.

Schon genug Lederleggings im Schrank? Wie wär’s mit einem Lederkleid?

Text&Bild: Susanne Frank

Merken

Merken

Merken

 

  , , ,


Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Suche & Kontakt  Suche & Kontakt

Weitere Ergebnisse…

Kontakt