fbpx

LEDERLEGGINGS

Eine figurnahe arrivato Lederhose darf im Kleiderschrank einer anspruchsvollen Fashionista nicht fehlen. Vielseitig kombinierbar, handgefertigt und aus bestem Premiumleder. Made in Germany – vom ersten Entwurf bis zur letzten Naht. 

Figurbetonte Lederleggings aus Lammnappa in dunkelgrau

598 EUR

Figurbetonte Lederleggings aus Lammnappa in schwarz

598 EUR

Lederleggings aus weichem Veloursleder in beige

598 EUR

Lederleggings aus weichem Veloursleder in grau

598 EUR

Lederleggings aus weichem Veloursleder in macchiato

598 EUR

Lederleggings aus weichem Veloursleder in schwarz

598 EUR

Lederleggings sind sehr wandelbar und lassen sich wunderbar zu unterschiedlichen Outfits und Anlässen kombinieren. Eine Leggings aus hochwertigem Leder verleiht beispielsweise einer schlichten weißen Bluse eine modische Ausstrahlung. In Kombination mit flachen Schuhen eignet sich die Hose optimal fürs Business-Outfit – perfektioniert wird der Look mit einem Blazer, der die enge Lederhose farblich ergänzt. Für einen lässigen Look wählen Sie einfach einen kuscheligen Rollkragenpulli. Am Abend greifen zu Sie einem edlen Top und Stiefeletten mit Absatz. Accessoires, die die Farbe der Leggings aufgreifen, sorgen zusätzlich für eine harmonische Optik. Der Klassiker ist die Lederleggings aus Nappaleder, aber auch in weichem Ziegenvelours macht die Damenleggings eine gute Figur.

Wie wird die Lederleggings am besten kombiniert?

Lederleggings sind sehr wandelbar und lassen sich wunderbar zu unterschiedlichen Outfits und Anlässen kombinieren. Eine Leggings aus hochwertigem Leder verleiht beispielsweise einer schlichten weißen Bluse eine modische Ausstrahlung. In Kombination mit flachen Schuhen eignet sich die Hose optimal fürs Business-Outfit – perfektioniert wird der Look mit einem Blazer, der die enge Lederhose farblich ergänzt. Für einen lässigen Look wählen Sie einfach einen kuscheligen Rollkragenpulli. Am Abend greifen zu Sie einem edlen Top und Stiefeletten mit Absatz. Accessoires, die die Farbe der Leggings aufgreifen, sorgen zusätzlich für eine harmonische Optik. Der Klassiker ist die Lederleggings aus Nappaleder, aber auch in weichem Ziegenvelours macht die Damenleggings eine gute Figur.

Figurnah, bequem und modisch - Lederleggings

Lederleggings gehören aktuell zu den absoluten „Must-Haves“ für alle, die es stylisch und trotzdem bequem mögen. Nein, das schließt sich nicht gegenseitig aus! Basic Leggings sind sehr wandelbar und können zum einen einem Casual Stil entsprechen, zum anderen aber auch abendtauglich kombiniert werden, zum Beispiel in der Variante aus Leder. Setzen Sie ein Highlight mit einer edlen Kombination aus einer Lederleggings kombiniert zu einem passenden stilvollen Oberteil. So zeigen Sie gekonnt Ihren Stil!

Warum sollten Sie sich für Lederleggings entscheiden?

Lederleggings können alles, was „normale“ Modelle aus Textilmaterialien auch können – sie sind bequem, schnüren nicht ein und betonen die Figur. Was die Ledervariante den Stoffhosen jedoch voraus hat, sind die besondere Eleganz und die unzähligen Kombinationsmöglichkeiten - egal ob für Freizeit, Job oder Party. Da wir bei unseren skinny Lederhosen vor allem auf dezente Farben wie schwarz, braun und grau und schlichte Schnitte setzen, lassen sie sich zu nahezu allen Anlässen kombinieren.

Warum muss es echtes Leder sein?

Leder ist ein Naturmaterial, das mittels Gerbverfahren aus Tierhäuten hergestellt wird. Hochwertige Leder sind sehr langlebig, strapazierfähig und pflegeleicht.
Kennen Sie das nicht auch? Sie halten im Laden ein günstiges Lederimitat oder ein Textil in Leder-Optik in der Hand und denken: „Nein, das fühlt sich nicht gut an.“ Es ist kaum möglich, eine vergleichbar überzeugende Optik und weiche Haptik mit einem günstigen Imitat zu erzielen. Selbst das ungeübte Auge erkennt meist den Unterschied in Glanz und in der Verarbeitung. Hinzu kommt, dass Lederimitate meist aus einem beschichteten Stoff bestehen. Nach einiger Zeit kann sich die Beschichtung vom Trägermaterial lösen und unschöne Risse oder sogar Löcher entstehen. Echtes Leder ist im Gegensatz dazu um ein Vielfaches langlebiger. Das bei arrivato verwendete Leder genügt höchsten Ansprüchen und wird regelmäßigen Qualitätskontrollen unterzogen.

Leder ist ein Naturmaterial, das mittels Gerbverfahren aus Tierhäuten hergestellt wird. Hochwertige Leder sind sehr langlebig, strapazierfähig und pflegeleicht.
Kennen Sie das nicht auch? Sie halten im Laden ein günstiges Lederimitat oder ein Textil in Leder-Optik in der Hand und denken: „Nein, das fühlt sich nicht gut an.“ Es ist kaum möglich, eine vergleichbar überzeugende Optik und weiche Haptik mit einem günstigen Imitat zu erzielen. Selbst das ungeübte Auge erkennt meist den Unterschied in Glanz und in der Verarbeitung. Hinzu kommt, dass Lederimitate meist aus einem beschichteten Stoff bestehen. Nach einiger Zeit kann sich die Beschichtung vom Trägermaterial lösen und unschöne Risse oder sogar Löcher entstehen. Echtes Leder ist im Gegensatz dazu um ein Vielfaches langlebiger. Das bei arrivato verwendete Leder genügt höchsten Ansprüchen und wird regelmäßigen Qualitätskontrollen unterzogen.

Bei arrivato gehen Komfort und Stil eine perfekte Symbiose ein

Wir verwenden für unsere Hosen ein einzigartiges Stretchleder, bei dem weiches Echtleder mit einem dehnbaren Stoff kombiniert wird. So entsteht ein überaus bequemes und anschmiegsames Material. Selbst eng anliegende Lederstretch-Leggings sind beim Tragen so bequem, dass sie wie eine zweite Haut sitzen. Anschmiegsam und sanft lässt das Premiumleder die Haut atmen und es entsteht kein Hitzestau wie bei vielen Lederimitaten.

arrivato-Chef Rainer Wensky: „Billiges, schlecht produziertes Material kommt uns nicht ins Haus. Das ist auch ein Grund, warum unsere Lederleggings so angenehm zu tragen sind.“

Welche Werte vertritt arrivato?

Wir sind stolz darauf, Kleidung bewusst und verantwortungsvoll herzustellen. Unser Konzept besteht aus fünf Bausteinen, die perfekt ineinander greifen und so ein perfektes Ganzes ergeben – nämlich einem Kleidungsstück von höchster Qualität.

  1. Beste Rohstoffe: Wir verwenden ausschließlich Leder höchster Güte und bekannter Herkunft.
  2. Nachhaltig regional gefertigt: Wir entwickeln, designen und fertigen ausschließlich in unserem Betrieb in Deutschland – und das schon seit vielen Jahren.
  3. Individualität: Jede unserer Lederleggings ist ein Einzelstück, mit Know-How und Liebe zum Detail in Deutschland gefertigt.
  4. Schnelle Verfügbarkeit: Durch unser eingespieltes Team entstehen Ihnen trotz individueller Fertigung keine langen Wartezeiten.
  5. Persönliche Beratung: Bei Fragen zu unseren Produkten, zum Bestellprozess oder zur Lieferung, wenden Sie sich gerne an unser Team. Auch Maßanfertigungen sind möglich. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Die fünf Eckpfeiler der arrivato-Philosophie

  1. Beste Rohstoffe: Wir verwenden ausschließlich Leder höchster Güte und bekannter Herkunft.
  2. Nachhaltig regional gefertigt: Wir entwickeln, designen und fertigen ausschließlich in unserem Betrieb in Deutschland – und das schon seit vielen Jahren.
  3. Individualität: Jede unserer Lederleggings ist ein Einzelstück, mit Know-How und Liebe zum Detail in Deutschland gefertigt.
  4. Schnelle Verfügbarkeit: Durch unser eingespieltes Team entstehen Ihnen trotz individueller Fertigung keine langen Wartezeiten.
  5. Persönliche Beratung: Bei Fragen zu unseren Produkten, zum Bestellprozess oder zur Lieferung, wenden Sie sich gerne an unser Team. Auch Maßanfertigungen sind möglich. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Der arrivato Qualitätsanspruch – Perfektion und Verantwortung

arrivato-Chef Rainer Wensky: „Wir sind uns unserer globalen Verantwortung bewusst. Deshalb haben wir entschieden, unsere Kollektion nicht über den halben Erdball einfliegen zu lassen, sondern die komplette Herstellung selbst in die Hand zu nehmen.“

Wir entwerfen Designs und optimieren unsere Entwürfe so lange, bis sie in Bezug auf Stil und Komfort wirklich perfekt sind. Anschließend fertigen wir die Kleidungsstücke nach unseren hohen Qualitätsansprüchen in unserer eigenen Manufaktur. Nur die besten Rohstoffe kommen in unsere Produktion. Für unsere Lederleggings verwenden wir Nappaleder und Ziegenveloursleder, das von ausgesuchten Lieferanten in Frankreich, Italien und Spanien stammt. Dabei stellen wir sicher, dass die Betriebe nach europäischem Standard arbeiten.

Gefertigt werden die Hosen selbstverständlich unter fairen Bedingungen in unserer Manufaktur in Deutschland. Die Qualität der Kleidung, die am Ende unser Haus verlässt, steht für unsere jahrzehntelange Erfahrung und unseren Qualitätsanspruch!