Versand in alle EU-Länder und die Schweiz.       Versand  Widerrufsrecht AGB  Impressum  Datenschutz

Lederleggings

Pages:12»

Lederleggings gehören aktuell zu den absoluten “Must-Haves” für alle, die es stylisch und trotzdem bequem mögen. Nein, das schließt sich nicht gegenseitig aus! Neben den Basic Leggings, die eher einem Casual Stil entsprechen, gibt es auch die abendtaugliche Variante aus Leder: Setzen Sie ein Highlight mit einer edlen Kombination aus einer Lederleggings plus dem passenden stylischen Oberteil – einzigartig, wie Sie.

Was können Leggings aus Leder?

Lederleggings können alles, was “normale” Modelle auch können – sie sind bequem, schnüren nicht ab wie manche Jeans und betonen die Figur. Was die Ledervariante den Stoffhosen jedoch voraus hat, sind die besondere Eleganz und die unzähligen Kombinationsmöglichkeiten: Egal ob für Freizeit, Job oder Party – da wir bei unseren Lederleggings vor allem auf dezente Farben und schlichte Schnitte setzen, können Sie nahezu alles dazu tragen.

Lederleggings – Unendliche Kombinationsmöglichkeiten

Eine Lederlegging ist der absolute Eyecatcher eines jeden Outfits. Damit die Optik stimmt, sollte sie mit eher schlichten Teilen kombiniert werden. Die Leggings aus hochwertigem Leder peppt z.B. eine einfache weiße Bluse auf. Der Klassiker ist die Lederleggings aus Nappaleder, aber auch in weichem Ziegenvelours ist die Damen-Leggins immer mehr im Kommen. In Kombination mit Ballerinas kommt die Hose im Job super an – perfektioniert wird der Look mit einem Blazer, der die Lederleggings farblich ergänzt. Alternativ können Sie sich auch in einen kuscheligen Rollkragenpulli schmusen. Für den letzten Touch eignet sich eine dezente, aber gut sichtbare und lange Kette, beispielsweise mit Glasperlen oder Edelsteinen. Soll es am Abend zum Cocktail trinken gehen, lassen Sie den Blazer weg und wählen Sie eines unserer waschbaren Leder-Tops und runden Sie den Look mit sexy Pumps ab. Hier kann eine Statement-Kette, die die Farben der Legging auffängt, für einen besonders ausgewogenen Look sorgen.

Auch für eine Abendgala sind sie mit einer Lederlegging passend ausgerüstet. Hier kommt eine Longbluse schön zur Geltung, besonders mit Rüschen und leicht ausgestellten Ärmeln. Auch Spitze kommt in Kombination mit Lederleggings besonders edel und sexy rüber und natürlich auch das waschbare Leder-Shirt in schwarz, oder das Ledershirt in hell-beige: Hierzu sollten dann auch die Accessoires schlicht und edel sein. Vielleicht auffällige, goldfarbene Creolen oder Hänger? Natürlich sollten auch die Schuhe zum Look passen – wählen Sie am besten Pumps oder High-Heels. Auch schicke Sandalen, gerne mit Steinen verziert, passen gut zum Thema.

Bequeme Lederleggins für alle Gelegenheiten

Mit einem witzigen Shirt und einer Leggings in schwarz können Sie einen Hauch Rock’n’Roll in Ihr Outfit bringen. Hier kommen Oberteile gut an, die etwas länger geschnitten sind, wie z.B. ein Lamgarm-Shirt in grauem Jersey. Trauen Sie sich ruhig an ein schwarzes Oberteil. Wir empfehlen den Kurzarm Rolli in Jersey schwarz! Mit braven Accessoires wie Sandalen oder einer Perlenkette wirkt das Outfit nicht zu wuchtig. Verzichten Sie dabei auf auffällige Ohrringe.

Voll im Trend zu ihrer arrivato Lederleggings liegen Sie derzeit mit einem Oversize-Shirt in Ihrer Lieblingsfarbe. Das tolle daran: Diese Kombination lässt ein paar Pölsterchen verschwinden! Um den Casual-Look abzurunden, schlüpfen Sie am besten in Ihre Lieblings-Sneakers. Mit einem Longpulli wird das Outfit ebenfalls zum Casual Chic – perfekt, um einen entspannten Tag mit Ihren Mädels zu verbringen. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt! Vielleicht können Sie sogar ein altes Lieblingsteil aus Ihrem Kleiderschrank neu beleben?

Warum es echtes Leder sein muss?

Kennen Sie das nicht auch, dass Sie im Laden ein günstiges Lederimitat in der Hand hatten und dachten: “Nein, das ist es nicht”? – Es ist nicht möglich den gleichen Look mit einem günstigen Imitat zu erzielen, da selbst das ungeübte Auge den Unterschied im Glanz und in der Verarbeitung erkennt.

Unser Leder genügt nur den höchsten Qualitätsansprüchen. Bevor wir das Leder eines Lieferanten verwenden, überprüfen wir es auf seine Hochwertigkeit. arrivato-Chef Rainer Wensky: “Billiges, schlecht produziertes Material kommt uns nicht in’s Haus. Das ist auch ein Grund, warum unsere Lederleggings so angenehm zu tragen sind.”

Unsere Lederleggings sind aufgrund ihrer Hochwertigkeit äußerst strapazierfähig – ist man morgens also einmal (oder auch öfter) spät dran, macht die Leggings auch einen gewagten Sprint zum Bus mit. Dabei übersteht die Leggings mehrere Saisons, auch wenn Sie sie immer und immer wieder tragen. Überlegen Sie sich also schon einmal all die Kombinationsmöglichkeiten, die die Zukunft bereithält!

arrivato-Philosophie

Wir sind stolz auf all unsere Möglichkeiten, Kleidung herzustellen und zu veredeln. Unser Konzept besteht aus fünf Bausteinen, die wie ein Puzzle zu einem Ganzen – nämlich dem perfekten Kleidungsstück – zusammengefügt werden.

Persönliche Beratung: Sie haben Fragen? Melden Sie sich gerne bei uns! Per Mail: beratung@arrivato.net oder am Telefon: 08593 / 9385 650

Die fünf Eckpfeiler unserer Philosophie:

  • Beste Rohstoffe
    Wir verwenden ausschließlich nur Leder höchster Güte und bekannter Herkunft
  • Nachhaltig regional gefertigt
    Wir entwickeln, designen und fertigen ausschließlich in unserem Betrieb – und das schon seit vielen Jahren
  • Individualität
    Jede unserer Lederleggings ist ein Einzelstück, mit Know-How und Herzblut hergestellt in Bayern
  • Schnelle Verfügbarkeit
    Durch unser eingespieltes Team entstehen Ihnen trotz individueller Fertigung keine langen Wartezeiten
  • Nachbestellung

Jedes Teil, das Sie bei uns bestellen kann unkompliziert und schnell nachgeliefert werden.

arrivato – Wir sind Perfektionisten

arrivato-Chef Rainer Wensky: „Wir sind uns unserer globalen Verantwortung bewusst. Wir haben entschieden, unsere Kollektion nicht über den halben Erdball einfliegen zu lassen, sondern die komplette Herstellung selbst in die Hand zu nehmen.“ Wir entwerfen Designs und ändern unsere Ideen so lange, bis sie wirklich perfekt sind, um die Kleidung dann nach unseren hohen Qualitätsansprüchen selber herzustellen. Nur die besten Rohstoffe kommen in unsere Produktion. Die Qualität der Kleidung, die am Ende unser Haus verlässt, steht für unsere lange Erfahrung – jahrzehntelang!

„Made in Germany“

Wir nehmen den Begriff „Made in Germany“ ernst. Für uns ist er keine leere Phrase – wir füllen ihn mit Leben und Leidenschaft. Unsere Mitarbeiter sind engagiert und lieben was sie tun. Ein freundliches Arbeitsklima und gute Arbeitsbedingungen liegen uns sehr am Herzen. Auch das ist ein Grund, aus dem wir uns gegen eine Fertigung im Ausland entschieden haben. Kleidung zu verkaufen, die unter nicht menschenwürdigen Bedingungen hergestellt wurden, ist für uns ein absolutes No-go. Sie können sich darauf verlassen, dass alle Kleidungsstücke, die Sie bei uns kaufen, umweltschonend und fair hergestellt wurden.

Lederleggings – Exklusive Unikate

Jedes Kleidungsstück, das wir in unserer Ledermanufaktur herstellen, ist ein Unikat. Unsere Lederleggings stammen alle aus regionaler Herstellung und sind von höchster Güte. Wie bei jedem Naturprodukt sind natürliche Unregelmäßigkeiten zu erwarten, die jede Lederleggings zu einem Einzelstück machen.

Für unsere Lederleggings verwenden wir Nappaleder oder Ziegenvelours-Leder. Wir kaufen unser Leder von persönlich ausgesuchten Lieferanten in Deutschland, Frankreich, Italien und Spanien. Dabei stellen wir sicher, dass die Betriebe nach europäischem Standard produzieren und verarbeiten.

Interessante Facts zur Lederherstellung

Um die Leder-Leggings besonders anschmiegsam zu machen verwenden wir Stretchleder. Das ist sehr dünn gespaltenes Lammnappa oder Ziegenvelours, das mit Baumwolle bzw. Lycra-Gewebe verbunden wird. Das macht die Leggings so angenehm weich auf der Haut und sorgt somit für eine perfekte Figur.

Welche Lederarten es gibt und wie diese hergestellt werden, stellen wir im Detail in unserem Lexikon vor

Herstellung einer Lederleggings in der Ledermanufaktur

auf YouTube zeigen wir wie eine Leggings in unserer Werkstatt hergestellt wird. Eigentlich ganz einfach, oder?

Kann man Leder selber waschen?

Das Thema Lederwäsche wird immer wieder kontrovers diskutiert, aber grundsätzlich lässt sich die Aussage treffen, dass Leder durchaus waschbar ist. Selbstverständlich sind einige Punkte hierbei zu beachten:

  • Verwenden Sie ein Spezial-Lederwaschmittel
  • Lederteile nie gemeinsam waschen
  • Handwäsche bzw. Woll-, oder Schonwaschgang bei der Maschinenwäsche – Temperatur max. 30 Grad!
  • Am Ende des Waschvorganges die Lederlegging nur kurz schleudern oder nass aus der Waschmaschine herausnehmen
  • Den Lederartikel im nassen Zustand vorsichtig glatt ziehen, sodass es zu keinen Liegefalten kommen kann
  • Die Lederlegging vorsichtig auf einem Handtuch oder Kleiderbügel trocknen lassen
  • WICHTIG: Nicht im Wäschetrockner trocknen!

Weitere wichtige Tipps finden Sie auch auf unserer Seite “Lederpflege” und “Lederwäsche“.

Perfekte Passform und Schnitt

Selbst eng anliegende Lederstretch-Leggings sind beim Tragen so bequem, dass man sie kaum bemerkt. Das gilt besonders für unser weiches Nappaleder aus Frankreich. Anschmiegsam und soft lässt es gleichzeitig die Haut atmen. So wird es unter dem Stoff nicht zu heiß.

Sondergrößen – kein Problem

Wir fertigen alle gängigen Konfektionsgrößen an, aber auch große Größen, Übergrößen und Sondergrößen, für große oder zierliche Kundinnen. Wenn Sie also Probleme haben, den richtigen Schnitt, Beinlänge oder Bundbreite im Laden zu finden, sind Sie bei uns genau richtig.

Wir schneidern Ihre individuelle Lederlegging und können somit sicher sein, dass Sie mit jeder Hose aus unserem Haus ein Unikat erhalten, das sich perfekt an Ihre Figur anpasst.

Lederleggings online kaufen – ganz einfach und bequem

Beim Bestellprozess geben Sie Ihre Größe an und wählen zwischen verschiedenen trendigen Farben. Wir führen verschiedene Modelle mit jeweils unterschiedlichen Schnitten. Somit können Sie die Form finden, die Sie sich vorstellen. In manchen Fällen haben Sie sogar die Wahl zwischen bestimmten Lederarten, so können Sie das genaue Aussehen ihrer Legging selbst bestimmen.

Gerne senden wir Ihnen auf Anfrage auch Ledermuster zur Ansicht zu, damit Sie sich zuhause in Ruhe von der besonders hochwertigen Qualität der Materialien überzeugen können. Das Design und den Schnitt bewahren wir dann in unserem Archiv auf. Sollten Sie in Zukunft also Ihre Lieblings-Legging nachbestellen wollen, ist das schnell und ganz unkompliziert möglich.

Persönliche Beratung: Sie haben Fragen? Melden Sie sich gerne bei uns! Per Mail: info@arrivato.net oder am Telefon: 08593 / 9385650

Lederleggings … und Sie sind immer perfekt gekleidet

arrivato Lederleggings können vielfältig kombiniert werden und verleihen so jedem Outfit einen exklusiven Glamour, egal ob für das Büro, zum Shoppen oder für die elegante Abendgarderobe. Längst hat sich die Lederleggings vom saisonalen Modeteil zum “Must-Have” entwickelt.

Weiterlesen

Suche & Kontakt  Suche & Kontakt

Weitere Ergebnisse…

Kontakt